[ Industriemeister ]

Der Industriemeister gilt als qualifizierte, technische Führungskraft. Die Führung von Arbeitsgruppen oder Abteilungen in Industriebetrieben gehört zu seinem Handlungsschwerpunkt. Für die Meisterprüfung gibt es eine Zulassungsvoraussetzung: Eine erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf mit einem jeweiligen zugeordneten Fachbereich und ausreichende Berufserfahrung. Danach gilt es, nur noch viel zu lernen, bis der der Titel Industriemeister in der Tasche ist.

Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildereignungsprüfung ist auch ein Bestandteil der Aufstiegsfortbildung zum Meister in der Industrie. Nach erfolgreich abgelegter Meisterprüfung erhält der frisch gebackenen Industriemeister einen Meisterbrief von der prüfenden Industrie- und Handelskammer, der innerhalb der EU anerkannt ist.
Die Meisterprüfung wird in zwei Prüfungsteile gegliedert: Der fachlich übergreifende Teil (Basisqualifikation) und der fachrichtungsspezifische Teil (handlungsspezifische Qualifikation).

Der Industriemeister steht zwischen Facharbeiter und Ingenieur

Eine Ausbildung zur Führung eines Betriebes erhält der Industriemeister nicht und ist dazu auch nicht berechtigt. Allerdings ist er zur Führung von Gesellen und Fachkräften innerhalb eines Industriebetriebes befähigt. Er nimmt in der Industrie eine Stellung zwischen Facharbeiter und Ingenieur ein. Der Aufgabenschwerpunkt des Industriemeisters liegt in der organisatorischen, fachlichen und personellen Führung von Abteilungen oder Arbeitsgruppen.

Kurse für Industriemeister werden angeboten

Dass es im Arbeitsalltag immer wieder Situationen gibt, in denen neben der fachlichen Kompetenz auch eine Menge Know-how und Erfahrung in Bereichen der Mitarbeiterführung- und Motivation, Kommunikation und Konfliktmanagement gefragt ist, erfährt ein Industriemeister schnell. Der Industriemeister ist zu all diesen Herausforderungen auch noch dazu angehalten, Prozesse und Arbeitsabläufe zu optimieren.
Damit diese Herausforderungen zielorientiert und souverän gemeistert werden können und um dem rasanten Wandel am Markt sicher gegenüber zu treten, hilft jobperform®, gezielt und individuell Industriemeister zu schulen.

Mitarbeiterführung, Training, Coaching, Teamwork, Teamführung, Management, Führungskompetenz, Projektmanagement, Führungskräfte, Handlungssicherheit, Handlungskompetenz